Topbeschreibung

Die geförderte Wohneinheit mit einer Miete- Kaufoption in 5 Jahren wird im 4.Quartal 2020 fertiggestellt und gliedert sich wie folgt: Die im Innenhof gelegene Wohnung hat eine Balkonfläche (17 m²), welche nach Westen  gerichtet ist, über den Balkon gelangen wir in den großzügigen Wohn-Essen- bzw. Küchenbereich (36,6 m²), welcher jede Nutzung (Wohnen, Essen, Kochen) seine eigenen Bereich gönnt und zudem durch die vielen Fensterflächen lichtdurchflutet erscheint. Über den Wohnzimmerbereich gelangt man auf den südseitigen  Balkon (7,36  m²), welcher auch am Vormittag bzw. zu Mittag den zukünftigen Mieter ausreichend Sonnenenergie spendet. Über einen  effizienten Gangbereich gelangt man in das dienliche Badezimmer mit Badewanne bzw. in die zwei Schlafräumlichkeiten , wobei beide Schlafzimmer einen Ausblick in die Balkonbereiche gewähren. Weiters ist noch ein separates WC sowie ein nützlicher Abstellraum im Vorraum optimal integriert. Zusätzlich sind noch ein Kellerabteil sowie zwei Garagenstellplätze (Doppelparker) in der Wohnungsmiete inkludiert. Beheizt wird die Wohneinheit in Form der Fernwärme, welche eine wartungsfreie und regenerative Heizquelle darstellt. Die zusätzlich eingebaute kontrollierte Wohnraumbelüftung, unterstützt von den Rollläden sorgen für ein behagliches Klima zu jeder Jahreszeit. Ein Personenaufzug verbindet das Gebäude vom Garagenbereich bis zum Dachgeschoss. Bitte um Bewerbung über den angeführten Link (Landeswohnung): https://www.noe-wohnbau.at/projektansicht?project_id=2881&filter=1 Wir bitte 3 Finanzierungsvarianten an, welche sich dann in der Höhe der Eigenmittel bzw. der monatlichen Miete unterscheiden: Variante 1: Finanzierungsbetrag: 21.254,71 Euro/ monatliche Miete: 924,00 Ero Variante 2: Finanzierungsbetrag: 40.583,44 Euro/ monatliche Miete: 854,21 Ero Variante 3: Finanzierungsbetrag: 59.954,93 Euro/ monatliche Miete: 784,27 Euro

Finanzierung

Variante 1: Miete- Kaufoption

Eigenmittelanzahlung Grundkosten:21.254,71 €
Miete/Vorschreibung inkl. MwSt:924,00 €
Miete/Vorschreibung setzt sich zusammen aus:
Wohnungsaufwand monatlich:651,53 €
Betriebskosten :272,47 €

Variante 2: Miete- Kaufoption

Eigenmittelanzahlung Grundkosten:21.254,71 €
Eigenmittelanzahlung Baukosten:19.328,73 €
Miete/Vorschreibung inkl. MwSt:854,21 €
Miete/Vorschreibung setzt sich zusammen aus:
Wohnungsaufwand monatlich:581,53 €
Betriebskosten :272,68 €

Variante 3: Miete- Kaufoption

Eigenmittelanzahlung Grundkosten:21.254,71 €
Eigenmittelanzahlung Baukosten:38.700,22 €
Miete/Vorschreibung inkl. MwSt:784,27 €
Miete/Vorschreibung setzt sich zusammen aus:
Wohnungsaufwand monatlich:511,38 €
Betriebskosten :272,89 €

Details

Top Art:Wohnung
Einheits-Status:in Bau
Top Nr:6
Stiege:1
Geschoss:2
Wohnfläche:82.03 m²
Gesamte Fläche:125.34 m²
Zimmer:3
Heizung:Fernwärme
Warmwasseraufbereitung:Fernwärme
Anmerkung:Wohnbauförderung

Heizwärmebedarf (HWB)

RefRk:27.50
RefSk:28.70
Sk:18.20
Rk:17.60
fGEE:0.80

Raumaufteilung und Zubehör

RaumFlächeWohnfläche
Wohn-Essküche36.60 m²
Abstellraum Innen2.04 m²
Bad6.18 m²
Gang4.32 m²
Vorraum5.72 m²
WC1.30 m²
Zimmer 112.37 m²
Zimmer 213.50 m²
Kellerabteil3.09 m²
Balkon 7.84 m²
Balkon 7.38 m²
Tiefgarage12.50 m²
Tiefgarage12.50 m²

Kartenansicht

Details zur Einheit (in Bau):

Objektnummer 1450
« alle Einheiten des Objektes anzeigen
Einheitsnummer 23380
Top Nr.: 6
Adresse: Mühlgasse 4 - Triesterstraße 8
2620 Neunkirchen
Bezirk: Neunkirchen

Vormerken lassen:

Kontakt

Objektfoto



Männl Fabian, MA

+43 2635 64756 14

Direktvergabe durch das Land

Diese Wohneinheit wird über die Förderstelle vom Land Niederösterreich vergeben.

Für eine verbindliche Bewerbung
klicken Sie bitte diesen Link

Downloads

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. » mehr …