Topbeschreibung

Diese Wohnhausanlage mit insgesamt 15 Wohneinheiten besteht aus 7 Wohneinheiten im Sinne des betreuten Wohnens und 8 Wohneinheiten, welche als gefördertes Wohnen gewidmet sind. PKW-Stellplätze sind selbstverständlich vorhanden. Die Wohnungen Nr. 4, 8 und 11 werden vom Land NÖ/Wohnservice vergeben. Bewerbung mittels u. a. Link: https://www.noe-wohnservice.at/searches/2367;project Die Gemeinde verfügt über einen Kindergarten, eine Volksschule, ein Freibad und auch die Nahversorgung ist gewährleistet. In unmittelbarer Nähe befindet sich auch die Therme in Laa/Thaya. Nach Hollabrunn fahren Sie ca. 45 Autominuten, nach Wien ca. 1 Stunde. Es gibt aber auch gute Busverbindungen.

Finanzierung

Miete

Eigenmittelanzahlung Grundkosten:4.225,03 €
Eigenmittelanzahlung Baukosten:2.826,03 €
Miete/Vorschreibung inkl. MwSt:680,39 €
Miete/Vorschreibung setzt sich zusammen aus:
Wohnungsaufwand monatlich:492,69 €
Heizkosten:23,39 €
Betriebskosten :164,31 €

Details

Top Art:Wohnung
Einheits-Status:bezugsfertig
Top Nr:13
Stiege:1
Geschoss:1
Wohnfläche:64.98 m²
Gesamte Fläche:79.04 m²
Zimmer:3
Heizung:Pelletsheizung
Warmwasseraufbereitung:Wohnraumstation
Anmerkung:Wohnbauförderung

Heizwärmebedarf (HWB)

RefRk:---
RefSk:---
Sk:20.40
Rk:19.80
fGEE:0.56

Raumaufteilung und Zubehör

RaumFlächeWohnfläche
Vorraum5.60 m²
Bad4.41 m²
WC1.90 m²
Abstellraum Innen2.45 m²
Küche7.89 m²
Zimmer 112.24 m²
Wohnzimmer20.14 m²
Zimmer 210.35 m²
Abstellraum Außen3.12 m²
PKW-Abstellplatzvorhanden
Balkon 10.94 m²

Kartenansicht

Details zur Einheit (bezugsfertig):

Objektnummer 1386
« alle Einheiten des Objektes anzeigen
Einheitsnummer 22715
Top Nr.: 13
Adresse: Oberfeld 23
2062 Seefeld
Bezirk: Hollabrunn

Vormerken lassen:

Bilder

ObjektfotoObjektfotoObjektfotoObjektfotoObjektfotoObjektfotoObjektfoto

Kontakt

Objektfoto



Kochesser Rudolf Georg, MA

+43 2635 64756 33

Downloads

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. » mehr …