Junges Wohnen in Hausbrunn im Bezirk Mistelbach

2145 Hausbrunn, Liechtensteinstraße 91

 

Die Marktgemeinde Hausbrunn mit ca. 860 Einwohner liegt im nordöstlichen Weinviertel in Niederösterreich, rund 6 km westlich von Hohenau/March im Bezirk Mistelbach lokalisiert und ist dem Dreiländereck Tschechien, Slowakei und Österreich zugeordnet.

Verkehrstechnisch ist ein Busbahnhof in ca. 4 Gehminuten erreichbar und Ihnen stehen die Busverbindungen „Bus 1022“ bzw. „Bus1024“ zur Verfügung, welche u.a. frequentierte Anbindungen nach Mistelbach/Zaya Hauptplatz und nach Hohenau/March gewährleisten.

Mit dem Auto können Sie Hohenau/March in rund 8 Autominuten erreichen und dort beim Bahnhof mit dem Regionalzug weitere Destinationen wie z.B. den Wiener Neustädter Hauptbahnhof entspannt erreichen. Nach Mistelbach gelangen Sie über die Bundesstraße B 47 bzw. der Landstraße L 20 in rund 24 Autominuten.

Infrastrukturell bietet die kleine Ortschaft nicht nur einen Hausarzt oder eine Fleischerei an, sondern auch ein ausgeprägtes gastronomisches Angebot wie eine Weinkellerei sowie ein Bier-Pub, welches zum gemütlichen Verweilen an einem schönen Sommertag einlädt.Hier entstehen 6 Wohnungen in Form von "Jungen Wohnen" mit ca. 59 m² Wohnnutzfläche.

KURZ IM ÜBERBLICK

Niedrigenergiebauweise

2 - 3 Zimmerwohnungen

Wohnfläche ca. 59 m²

Balkon , Terrasse oder Eigengartenanteil

zugehöriger Pkw-Abstellplatz

Wärmeversorgung über eine Gaszentralheizung

Solaranlage zur Betriebskostenreduzierung

Außenrollläden bei allen Aufenthaltsräumen

geräumiger Einlagerungsraum pro Wohnung

Fertigstellung voraussichtlich im Februar 2020

 

Aktuell verfügbare Wohnungen: https://www.sgn.at/suche/objekt/id/1433.html

Auskunft:

Silvia Oroszová


Oroszová Silvia

+43 2635 64756 59


Viele weitere Detailinformationen zu Hausbrunn finden Sie unter: http://www.hausbrunn.at/

« Zurück

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. » mehr …